Verwaltung macht Zukunft

Veröffentlicht.
News und Infos im MACH Blog

Land Berlin schafft neue Software für Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen an

Das Land Berlin hat der MACH AG den Zuschlag für die Entwicklung einer neuen Software für das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen erteilt. Ziel ist es, die bestehende Software ProFiskal P3 durch ein leistungsstärkeres, hochintegriertes IT-System zu ersetzen.

weiterlesen

E-Rechnung für alle: Bundesministerium des Innern startet Roll-Out im Ressort mit MACH

Mit der Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen des Bundes sind viele Fragen für die Bundesbehörden zur fristgerechten Einführung der E-Rechnung in Deutschland geklärt worden. Dazu gehören auch die Art und Form der Datenübermittlung mit dem Standard XRechnung, der zentrale Rechnungs­eingang im Portalverbund des Bundes und die Verpflichtung der Lieferanten zur Nutzung der E-Rechnung. Vor diesem Hintergrund erfolgte nun die Unterzeichnung der erforderlichen Verträge zur Einführung der MACH E-Rechnung im Ressort des BMI.

weiterlesen

MACH E-Zusammenarbeit: Virtuelle Arbeitsräume für Abteilungen, Projekte & Gremien

Auch die öffentliche Verwaltung benötigt Werkzeuge für eine stärkere Vernetzung, mehr Transparenz und eine verbesserte Kommunikation innerhalb der Organisation. Für diese Anforderungen stellt die MACH E-Zusammenarbeit nun eine Vielzahl von Kollaborationsfunktionen zur Verfügung.

weiterlesen

Stärkung der Digitalwirtschaft: Verein The Bay Areas trifft sich bei der MACH AG in Lübeck

Der Verein The Bay Areas e.V. traf sich am Lübecker Standort der MACH AG zum aktuellen Austausch zwischen den Vereinsmitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Sport und Politik in Schleswig-Holstein über die Zusammenarbeit mit San Francisco. Einen besonderen Schwerpunkt bildete das Thema Digitalwirtschaft in Schleswig-Holstein.

weiterlesen

Karrieretag am 29. November 2017 auf dem BioMedTec Wissenschaftscampus Lübeck

Du studierst Informatik an der Uni Lübeck und suchst nach einem Job, einem Praktikum oder einem spannenden Unternehmen für deine Abschlussarbeit? Dann sollten wir uns kennenlernen.

weiterlesen

Über die Facetten der Beratung - Teil 2

Von Stefan Mensching, Vorstand der MACH AG
Vor Kurzem schrieb ich darüber, warum ich seit 16 Jahren bei MACH arbeite. Stichwort: Langeweile? Nö! Spannend finde ich rückblickend auch die Entwicklung der Beratung generell. Während sich unser Job früher hauptsächlich darum drehte, neue Software einzuführen, sind wir heute deutlich breiter aufgestellt. Damit haben sich für jeden Berater auch die Möglichkeiten der Weiterentwicklung enorm vergrößert.

weiterlesen

Neu im Entwicklungs-Blog: Die lernende Organisation

Work In Progress Limitation, Pair Programming, Truck-Factor, Coding Dojo - alles Themen, mit denen sich unsere Software-Entwicklung als lernende Organisation beschäftigt.

weiterlesen

Über die Facetten der Beratung - Teil 1

Von Stefan Mensching, Vorstand der MACH AG
Vor gut 16 Jahren habe ich bei MACH in der Beratung begonnen. In einer Zeit, die von Schnelllebigkeit und stetigem Wandel geprägt ist, bekomme ich oft zu hören, ob es nicht auf Dauer langweilig sei, so viele Jahre für das gleiche Unternehmen zu arbeiten. Über die Antwort muss ich nicht lange nachdenken, denn sie lautet ganz einfach und knapp gesagt: Nö!

weiterlesen

Die deutsche Verwaltung als Treiber: MACH veröffentlicht Marktstudie zur E-Rechnung

MACH präsentiert in Zusammenarbeit mit dem renommierten Marktanalysten Bruno Koch von Billentis die neuesten Marktzahlen und Erhebungen zur elektronischen Rechnungsbearbeitung in Europa. Laut der Studie steht die E-Rechnung im Zeichen großer Marktveränderungen. Der öffentliche Sektor gilt dabei als entscheidender Treiber.

weiterlesen

Von Orchestern lernen - Rückblick auf das Innovative Management

Zum 17. Mal trafen sich über 200 Entscheider öffentlicher Verwaltungen zum Führungskräfteforum „Innovatives Management“ in Lübeck. Im Mittelpunkt stand das Thema „Die lernende Verwaltung – Veränderungen zulassen und Menschen mitnehmen“. Damit verbunden war die Suche nach Lösungen im Umgang mit der Digitalisierung.

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen