24.06 - 26.06.2024 | Berlin | WECC - Westhafen Event & Convention Center

MACH auf dem Zukunfts­kongress Staat & Verwaltung

Auch 2024 wird MACH auf dem Zukunftskongress Staat & Verwaltung vertreten sein. Erfahren Sie mehr zu unseren Programmbeteiligungen in Kürze hier.

Programmbeteiligungen beim 10. Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Keynote | 24. Juni 2024| 13:00 Uhr
Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Montag, 24. Juni 2024 | 13:00-14:00 Uhr

Digitale Teilhabe und Barrierefreiheit

Nach dem erfolgreichen Dialog im letzten Jahr, halten wir an unserem Ziel fest: Digitale Teilhabe und Barrierefreiheit - Jetzt & auf allen Ebenen! Zusammen mit dem Beauftragten der Belange von Menschen mit Behinderung, Jürgen Dusel, diskutieren die Referentinnen und Referenten der Zukunftswerkstatt auch in diesem Jahr darüber, was sich seit 2023 in Deutschland in puncto Barrierefreiheit und Inklusion getan oder auch nicht getan hat. Dafür wird getreu dem diesjährigen Mottos des Zukunftskongresses konkret darauf geschaut, wie Politik und Verwaltung gut für digitale Teilhabe und Barrierefreiheit zusammen arbeiten und wirken müssen, damit Deutschland wettbewerbsfähig bleibt und u. a. endlich das Bundesprogramm Barrierefreiheit umgesetzt wird.

Es diskutieren u.a.:

  • Matthias Kohlhardt, Vorstandsvorsitzender MACH AG
  • Sina Schmid, Bundesverwaltungsamt
  • Marco Bockholdt, Stadtgemeinde Bremen
  • Wiebke Müller, Berliner Landesbeauftragte für Digitale Barrierefreiheit Senatskanzlei Berlin
Keynote | 20. Juni 2023| 17:00 Uhr
Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Dienstag, 25. Juni 2024 | 17:50-18:50 Uhr

Cloud ist kein Selbstzweck, sondern Mittel zum Zweck!

Im Fokus dieser Diskussionsrunde steht die ganzheitliche Betrachtung der Chancen und Risiken im Zusammenhang mit der Cloudnutzung und ihre entscheidende Bedeutung für eine effizientere Verwaltung. Es ist unbestreitbar, dass Cloud-Technologien nicht nur essentiell sind, um die Herausforderungen durch demographische Entwicklungen und die zunehmende Datenmenge zu bewältigen, sondern auch als Eintrittskarte zu innovativen Mehrwerten gelten.​

Es diskutieren u.a.:

  • Matthias Kohlhardt, Vorstandsvorsitzender, MACH AG
  • Christine Serrette, Technische Vizedirektorin ITZBund

Treffen Sie MACH!

Nutzen Sie gerne das Kontaktformular und vereinbaren Sie bereits jetzt einen Termin mit unseren Expert:innen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.