Verwaltung macht Zukunft

MACH Schnittstellenlösungen.
Bewährte Standards

MACH bindet standardmäßig zahlreiche Programme mit spezifischen Schnittstellenlösungen an, darunter gängige Fachverfahren im kommunalen Bereich, diverse Kassenverfahren und Systeme zur Reisekosten- oder Personalabrechnung.

Zu den Standards gehören z. B.:

  • Anbindung des Fachverfahrens KIDICAP
  • Schnittstelle zur Scan-Software Kofax Capture der Firma KOFAX
  • Schnittstelle zum Kassenbuchführungsverfahren KABU
  • Schnittstelle zur Virtuellen Poststelle des Bundes (VPS)
  • Schnittstelle zum Kaufhaus des Bundes (KdB)
  • Schnittstelle auf Basis von xdomea 2.1 mit flexibler Übergabe von Akten, Vorgängen oder Primärdaten im Dokumentenmanagement

Individuelle Schnittstellen. Direkt von MACH konfiguriert

Zusätzlich zu den Standards realisieren wir kundenindividuelle, maßgeschneiderte Lösungen. Diese individuellen Schnittstellen werden auf Basis der Kundenanforderungen programmiert:

  • einfache Schnittstellenverwaltung
  • Verarbeitung aller gängigen Quelldatenformate
  • flexibles Auslesen, Verändern und Anreichern von Daten ebenso möglich wie selektive/ereignisbasierte Verarbeitung
  • flexibel in Bezug auf die Verarbeitung: Medienbrüche, z. B. zwischen Web Service und Dateisystem, möglich
  • Möglichkeit individueller Protokollierung
  • Unterstützung von SOA
  • Im- und Export

Um den besonderen Bedarf in einigen Bereichen der MACH Software zu decken und die Prozesse optimal zu unterstützen, bieten wir zusätzlich spezielle und integrierte Standard-Schnittstellen auf XML-Basis an.

Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen