Verwaltung macht Zukunft

MACH Personalabrechnung

Thumbs up Ihre Vorteile im Überblick

  • Geringer Einrichtungsaufwand: über Referenzmandanten, z. B. für Kommunen, Hochschulen etc., steht ein weitgehend vorkonfiguriertes und benutzerspezifisches System zur Verfügung
  • Umfassendes Berichtswesen: aussagekräftige Auswertungen und Reports bis hin zu Business Intelligence
  • Service aus einer Hand: vollständig integriertes Produktportfolio für Finanzen, Personal und Prozesse
  • Empfänger-orientierte Verdienstabrechnung: übersichtlich und gut nachvollziehbar
  • Erfüllt alle Kriterien der GDPdU
  • Zukunftssicher durch ständige Anpassung an die aktuelle Steuer- und Sozialgesetzgebung

MACH Personalabrechnung ist speziell auf die Anforderungen und Arbeitsabläufe des öffentlichen Personalwesens zugeschnitten. Die offene und höchst flexible Systemarchitektur ermöglicht die Verknüpfung mit Finanz- und Haushaltsdaten sowie Kostenrechnungsinformationen — z. B. durch die Verteilung von Lohnkosten nach Kostenträgern oder Kostenstellen. Das Zertifikat der ITSG (Informationstechnische Servicestelle der gesetzlichen Krankenversicherung) und das Gütesiegel des AOK-Bundesverbandes belegen die hohe Qualität der Personalabrechnung. Und das jahrelange Kundenvertrauen bestätigt den Nutzen der Software in der Praxis.

Automatisiert. Und Zugeschnitten auf die öffentliche Verwaltung

Die automatisierte Personalabrechnung unterstützt die wesentlichen Anforderungen des öffentlichen Dienstes und alle relevanten Abrechnungsfälle:

  • Löhne, Gehälter, Beamtenbezüge
  • Berücksichtigung Öffentlicher Tarife, u. a.TVöD, TV-L, Besoldungstabellen für Beamte Bund/Kommunal
  • Honorarvereinbarungen
  • Sonder- und Haustarife (einschließlich Zulagen, z. B. Ortszuschlag, Tätigkeitszulagen, Betriebszulagen)
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZVK/VBL-Umlage)
  • Abrechnung von Altersteilzeit, Schwerbehindertenausgleichsabgabe, Kindergeldstatistiken
  • Abrechnung geringfügig Beschäftigter ("Mini-Jobs")
  • Abrechnung für Arbeitnehmer mit mehreren Beschäftigungsverhältnissen unter Berücksichtigung der SV-Beitragsbemessungsgrenzen
  • Automatisierte variable Korrektur- und Rückrechnungsmöglichkeit mindestens bis April Vorjahr (Differenzlohnschein, Korrekturmeldungen der SV und für das Finanzamt)

Zuverlässige Unterstützung. Für eine zuverlässige Buchhaltung

Das menügeführte Dialogsystem ist einfach zu bedienen. Personaldaten werden dank integrierter Nutzung von Personalmanagement und Personalabrechnung nur einmal erfasst. Weitere Vorteile für den Gehaltsabrechner:

  • schnell konfigurierbare Abrechnungsdaten pro Mitarbeiter
  • zügige Bearbeitung durch hoch automatisierte Entgeltabrechnungsszenarien (auch Massenabrechnungsläufe möglich)
  • hohe Datenqualität und zuverlässige Abrechnungsläufe durch Plausibilitätsprüfungen in allen Anwendungen
  • Planungssicherheit dank umfangreicher Testabrechnungsmöglichkeiten
  • stetige Anpassung hinterlegter Berechnungsgrößen an die aktuelle Rechtslage

Elektronische Übermittlung. Spart Kosten und Zeit

Abrechnungsdaten werden sicher und verschlüsselt elektronisch übermittelt:

  • elektronische Lohnsteueranmeldung und -bescheinigung Elster®
  • elektronische Monats- und Jahresmeldungen an die Sozialversicherungsträger (DEÜV)
  • monatliche elektronische Übermittlung der SV-Beitragsnachweise an die Krankenkassen (ITSG-Zertifikat)
  • elektronische Meldung an die Zusatzversorgungseinrichtungen (DATÜV-ZVE)
  • elektronische Übermittlung von Statistiken an die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder (eSTATISTIK.core)
  • Überweisungen per Datenträger oder Auszahlungsanordnung

Ein starkes Team für Sie im Einsatz: ICS und MACH sorgen für Entlastung!

Die MACH AG bündelt über 30 Jahre Erfahrung in allen Prozessen und Anwendungen der öffentlichen Verwaltung. ICS steht für mehr als 20 Jahre Fachwissen im Bereich Outsourcing von Geschäftsprozessen und Gehaltsabrechnung. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir effiziente Personalprozesse und liefern eine ganzheitliche Lösung für die Personalabrechnung in öffentlichen Einrichtungen mit Archivierung und Datenhaltung in Deutschland (BSI-zertifiziertes Rechenzentrum der GISA GmbH) sowie zertifizierter Qualität (DIN EN ISO 9001:2008).

Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen