Verwaltung macht Zukunft

Guter Auftakt zum CEBIT Messestart

12:31 12.06.2018

Nach einer fulminanten Welcome Night beginnt heute endlich der erste richtige Messetag der CEBIT, und der hat es schon von Anfang an in sich.

Nach einem frühen Besuch des Bundes-CIO Klaus Vitt durften wir auch schon Boris Koprivnikar, den slowenischen Minister für öffentliche Verwaltung, bei uns am Stand begrüßen. Beide interessierten sich besonders für unsere Herangehensweise an die Zukunftsthemen wie Blockchain, AR/VR und Künstliche Intelligenz.

Vortrag Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Um 13:20 Uhr folgt auf der Expert Stage in Halle 14 mit dem Vortrag "Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung: Mit der richtigen Strategie zu besseren Aussichten" gleich das nächste Highlight.

Die Personalbereiche öffentlicher Verwaltungen stehen vor großen Herausforderungen. Besonders drückend ist die Personalsituation in den eigenen Reihen: An vielen Stellen wird zukünftig wichtiges Fachpersonal fehlen. Umso wichtiger ist es, heute die Weichen für die Zukunft zu stellen! Welche Voraussetzungen müssen z. B. erfüllt sein, um Handlungsspielraum für strategisches Personalmanagement zu erhalten? Inwiefern liefert die Digitalisierung hilfreiche Lösungen?

Arne Baltissen (Vorstand Märkte) und Maik Möwes (Produktmanager Personal) freuen sich auf Ihren Besuch.

Hier finden Sie weitere Infos im CEBIT-Programm

Noch mehr hohe Gäste

Am Nachmittag freuten wir uns besonders über den Besuch von Stefan Brangs, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie von Hans-Henning Lühr, Staatsrat im Finanzressort der Hansestadt Bremen.

Das war erst der Anfang

Wir freuen uns auf die kommenden Messetage und vor allem Ihren Besuch an unserem Stand H58 in Halle 14.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen