Verwaltung macht Zukunft

Nur noch wenige Tage bis zur Version 1.80

Von Alexander Kretzschmar, Leiter Produktmanagement, MACH AG

In wenigen Tagen ist es soweit: Am 30. März veröffentlichen wir unsere neue Software-Version 1.80. Sie steckt voller Neuerungen, insbesondere für die Lösungsbereiche Finanzen, ECM und Personal:

Das MACH Konfigurationsmanagement hält Einzug in die MACH Software. Mit dem neuen Modul können Konfigurationsänderungen mit unterschiedlichsten Auslösern, wie

  • Organisationsänderungen
  • Umstrukturierungen
  • Einsatz neuer Module
  • Umsetzung gesetzlicher Änderungen

systematisch durchgeführt und freigegeben werden. Änderungsaufträge lassen sich selektiv zwischen Datenbanken (bspw. Test-, QS- und Produktivdatenbanken) übertragen. Das System dokumentiert die Vorgänge mit einer Historisierung der übertragenen Änderungsaufträge.

Weiterhin schreitet der Ausbau der Produktfamilie MACH E-Verwaltung voran. Sie können alle Schriftgutobjekte nun mit Zusatzfeldern ausstatten, so dass Eingabe und Suche nach fachspezifischen Metadaten möglich sind. Im Bereich der E-Vorgangsbearbeitung haben wir Vertretungsfunktionen und das Zeichnungsverfahren implementiert. Im MACH Personalmanagement wurden die Möglichkeiten des Löschens von Altdaten erweitert. Sie können nun z. B. Abwesenheiten (Urlaub, Fehlzeiten) kalenderjahresweise löschen. In der MACH Reise lassen sich Finanzierungsdaten nun entweder für eine Reise insgesamt oder auf Ebene der einzelnen Reisestationen erfassen.

Viele etablierte Anwendungen (u. a. die Importanwendungen) wurden in MACH Web 2.0 überführt und dabei die Performance optimiert und Usability vereinheitlicht.

Um aktuelle und auch zukünftige Browserversionen unterstützen zu können, haben wir in MACH Web die Technologie für Client-seitige Integrationen angepasst. Diverse Funktionen, die bislang auf Java Applets basierten, wurden in die Serverkomponente integriert oder als Java WebStart Anwendungen neu bereitgestellt.

Wir beraten und helfen gern in allen technischen und fachlichen Belangen des Updates: www.mach.de/update

Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen