Verwaltung macht Zukunft
CeBIT 2017

Unsere Fokusthemen auf der CeBIT 2017

E-Personal. Den demografischen Wandel meistern

Wie Sie Ihre Personalprozesse optimieren und mehr Freiraum im Personalmanagement schaffen.

Mehr erfahren

Von der E-Akte zur E-Verwaltungsstrategie

E-Akte und E-Vorgangsbearbeitung bewähren sich in der Praxis – die E-Zusammenarbeit ergänzt sie nun zu einer vollständigen Lösung für die elektronische Verwaltungsarbeit. 

Mehr erfahren

E-Finanzen. Die Prozesse ganzheitlich managen

Die E-Rechnung kommt, die E-Beschaffung ist in aller Munde. Im Showcase "E-Rechnung live!" mit Materna und der Bundesdruckerei zeigen wir Ihnen alle Vorteile einer ganzheitlichen innovativen Finanzlösung.

Mehr erfahren

Die Entwicklung Ihrer Verwaltungsprozesse im Fokus

Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist in vollem Gange. Die Frage, ob Verwaltungsprozesse digitalisiert werden sollen, stellt sich kaum noch – im Fokus steht mehr denn je die Anforderung, Effizienzpotenziale der Digitalisierung vollständig zu nutzen.

Auf der CeBIT möchten wir mit Ihnen über die Optimierung Ihrer Verwaltungsprozesse sprechen:

  • Wo steht Ihre Einrichtung bei der Digitalisierung?
  • Wie meistern Sie die nächste Entwicklungsstufe Ihrer Prozesse?
  • Wie halten Sie gesetzliche Fristen ein?

Wir laden Sie herzlich zu einem Ideen- und Gedankenaustausch vom 20. – 24. März 2017 in Hannover auf unseren Messestand B14 im Public Sector Parc, Halle 7 ein.

Jetzt anmelden und einen Termin mit unseren Experten sichern.

Jetzt anmelden!Jetzt anmelden

 
Bitte rechnen Sie 7 plus 9.
 

Warum sich ein Besuch lohnt

Arne Baltissen, Chief Innovation Officer der MACH AG

"Bei unseren Kunden begegnen uns immer wieder die unterschiedlichsten Entwicklungsstufen der Digitalisierung. Am Anfang steht oft die Herausforderung, gelebte Prozesse transparent zu machen. Es schließt sich die Optimierung an, bevor die Prozesse digitalisiert und schließlich, soweit möglich und sinnvoll, automatisiert werden.

Auf der CeBIT wollen wir in diesem Jahr klären, wie Behörden diese Entwicklung möglichst sorgenfrei und effizient durchlaufen, wie sie die nächste Stufe erreichen und warum es sich lohnt, diesen Weg zu gehen.“

Arne Baltissen, Chief Innovation Officer der MACH AG

 

Unser Programm. E-Lösungen auf den Weg bringen

Showcase „E-Rechnung live!“

Ein besonderes Highlight auf der CeBIT vom 20. - 24.3. bietet der Showcase „E-Rechnung live“ mit MACH, Materna und der Bundesdruckerei auf dem Gemeinschaftsstand „Digital Government“ A28 in Halle 7. Die E-Government-Partner präsentieren dort gemeinsam ihre Vision eines komplett elektronischen Bestell- und Abrechnungsprozesses, wie er heute auf Basis vorhandener Bausteine schon möglich ist. Die elektronische Rechnungsverarbeitung ist der zentrale Bestandteil dieses Gesamtprozesses.

CeBIT Fokusthemen

 

E-Personal. Den demografischen Wandel meistern

Wie optimieren Sie Ihre Personalprozesse für die Zukunft, um Freiraum zu schaffen und Veränderungsprozesse als ganzheitlicher Dienstleister unterstützen können?

MACH liefert die Antwort! Bedingt durch den anhaltenden technischen, gesellschaftspolitischen und demografischen Wandel bildet das Thema E-Personal seit vielen Jahren einen Schwerpunkt unseres ERP-Beratungs- und Lösungsangebotes. Mit optimierten Prozessen und MACH Personalmanagement erhalten Sie operativ und strategisch mehr Freiraum. Beispiel dafür sind die digitalen Lösungen z. B. zur Personalakte, Reiseplanung oder Personalkostenhochrechnung.

E-Verwaltung. Von der E-Akte zur E-Verwaltungsstrategie

Wie steht es um Ihre E-Verwaltungsstrategie?

An der E-Akte kommt keiner mehr vorbei: Für viele Behörden ist die elektronische Aktenführung ab 2020 nach dem E-Government-Gesetz verpflichtend. Darüber hinaus benötigt jede Behörde eine E-Verwaltungsstrategie. MACH ist seit über einem Jahrzehnt Experte auf diesem Gebiet: Die Otto Benecke Stiftung und das Julius Kühn Institut setzen z. B. bereits auf die neuen Lösungen MACH E-Akte und E-Vorgangsbearbeitung. Die „E-Zusammenarbeit“ kommt mit dieser CeBIT neu zur E-Verwaltungsfamilie hinzu. Anwender erhalten virtuellen Raum zur Unterstützung temporärer Organisationsformen und flexible Ablagestrukturen.

E-Finanzen. Die Prozesse ganzheitlich managen

Wie bilden Sie Ihre Finanzprozesse zukünftig elektronisch ab?

Die E-Rechnung kommt! Und auch bei der E-Beschaffung tut sich mit dem neuen Gesetz zur E-Vergabe einiges. MACH ermöglicht mit seiner innovativen E-Finanzlösung einen ganzheitlichen Ansatz, der von der Bedarfsmeldung bis zur Zahlung alle Prozesse in einem System abbildet. Das steigert Effizienz, indem Arbeitsaufwand erheblich verkürzt und Kosten reduziert werden. Erste MACH Kunden kombinieren bereits die E-Rechnung mit der E-Beschaffung und schöpfen so das volle Optimierungspotenzial aus. Bei der E-Rechnung ist MACH weiterhin Vorreiter: 31 Kunden setzen auf die Lösung. Der Kreis Herzogtum Lauenburg gewährt einen Einblick in die Praxis, während der Showcase mit Materna und der Bundesdruckerei die Lösung am Gemeinschaftsstand „Digital Government“ (Stand A28) live zeigt.

     Ein Rückblick auf die CeBIT 2016

Bewegte Bilder sagen mehr als 1000 Worte. CeBIT bedeutet Gespräche, Interaktion, Austausch, reden, zuhören, fühlen und noch vieles mehr.

Film ab

Ihre Ansprechpartnerin

Ich beantworte gerne Fragen zu Ihrer Anmeldung für die CeBIT:

Patricia Gebbert, Besuchermanagement

Tel.: 0451 706470
E-Mail: veranstaltungen@mach.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Patricia Gebbert, MACH AG
Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen