Verwaltung macht Zukunft
CEBIT 2018

E-PERSONAL: 3 FRAGEN AN…

Lena Bokelmann, Vertriebsberaterin und Expertin E-Personal bei MACH

Warum ist das Thema E-Personal aktuell so wichtig für die öffentliche Verwaltung?

Lena Bokelmann, Vertriebsberaterin und Expertin E-Personal bei MACH
Lena Bokelmann, Vertriebsberaterin und Expertin E-Personal bei MACH

Aufgrund knapper Ressourcen arbeiten viele Personalabteilungen bereits heute am Rande ihrer Leistungsfähigkeit, sodass nur wenig Freiraum für strategische Überlegungen bleibt. Der demografische Wandel wird diese Herausforderungen in Zukunft sogar noch vergrößern.

Daher gilt es auch für öffentliche Verwaltungen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, um durch moderne Prozesse für Entlastung zu sorgen und sich zugleich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.

 

„Wir unterstützen die Organisation, indem wir die Personalabteilungen entlasten und somit Zeit für gute Personalarbeit bleibt.“

Wie geht MACH die Digitalisierung in den Personalabteilungen der Verwaltung an?

In unseren Projekten stehen die Prozesse der Personalabteilung im Mittelpunkt. Von der Drittmittelverwaltung an Hochschulen, über die Zeitwirtschaft, bis hin zur Abrechnung der vielfältigen Beschäftigungsverhältnisse beispielsweise an Theatern – unsere modular integrierte Personallösung ist genau auf die spezifischen Anforderungen der öffentlichen Verwaltung zugeschnitten. Die Basis von MACH Personal bildet das Personalmanagement, dessen Herzstück die prozessorientierte Personalakte ist.

Was bietet MACH zu diesem Thema auf der CEBIT?

An Stand H58 in Halle 14 freuen wir uns auf viele spannende Gespräche zum Thema E-Personal, gleich ob Sie sich für eine integrierte Personallösung oder bestimmte Module, wie das Reisemanagement, die Zeitwirtschaft oder Personalabrechnungen, interessieren. Im Austausch über die aktuellen Personalprozesse und spezifischen Anforderungen suchen wir gemeinsam nach passenden Lösungen.

Darüber hinaus führt unser Produktmanager Maik Möwes den Teilnehmern im MACH Digital Camp vor Augen, wie digitale Personalprozesse neue Kräfte freisetzen. Das Digital Camp E-Personal findet am 13. Juni ab 12:10 Uhr im Raum W14-15.1 der Halle 14-15 (d!talk-Area) statt.

Termin vereinbaren!Jetzt anmelden

 

Möchten Sie uns auf der CEBIT treffen?

 
Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

 
Diese Website verwendet Cookies. weiterlesen