Mobiles Arbeiten am Flughafen mit dem MACH Selfservices
Mitarbeiter-Blog · 09.03.21

Wir erreichen das Ziel: MACH live! meineRechnung

Im 5. Beitrag unserer Blog-Serie nehmen unsere beiden Vertriebsberater:innen Maria Hertzenberg und Jonas Edler Sie mit auf die letzte Etappe zum neuen Selfservice MACH live! meineRechnung.

Nach dem Selfservice ist vor dem Selfservice

Unsere gemeinsame Fahrt zum Selfservice MACH live! meineRechnung endet. Doch tatsächlich ist die Zielstation für diesen Selfservice erst der Anfang unserer Reise. Wir steigen um und wechseln in ein noch komfortableres Fortbewegungsmittel, um jederzeit auch mobil auf ausgewählte Funktionalitäten des ERP-Systems zugreifen zu können. Was wir erreichen wollen, ist eine Welt aus Selfservices, in der die Bedienung des ERPs Spaß macht und für alle einfach ist.

Bevor wir aber weiter in die Zukunft blicken, versetzen wir uns gedanklich 15 Monate zurück. Das Weihnachtsfest 2019 stand vor der Tür. Alles war „normal“. Die Weihnachtsmärkte hatten geöffnet, es roch nach Glühwein, Menschen drängten sich durch die Kaufhäuser, um die letzten Geschenke zu besorgen. Das Arbeiten war noch von Meetings in Besprechungsräumen, Dienstreisen und dem Austausch am Kaffeeautomaten geprägt – so wie es schon immer war.

Mobiles Arbeiten macht die Verwaltung krisensicher

Nur wenige Monate später stellte ein Virus unser Privat- und Arbeitsleben komplett auf den Kopf. Besprechungsräume und Dienstreisen wurden durch Videokonferenzen ersetzt – statt im Büro arbeiteten von nun an auch viele Mitarbeiter:innen öffentlicher Verwaltungen im Homeoffice. Es wurde plötzlich möglich, was lange undenkbar schien. Gleichzeitig brachte die neue Situation auch neue Herausforderungen mit sich: Beispielsweise konnten kurze Fragen nicht mal eben über den Schreibtisch oder auf dem Flur geklärt werden.

Für Gelegenheitsnutzer:innen stellte sich nun einmal mehr die Frage, was zu tun ist, wenn sie sich nicht mehr daran erinnern können, wie eine ihrer unzähligen Fachanwendungen zu bedienen ist. Rufen sie bei jeder Unklarheit die wenigen Fachexpert:innen im Haus an oder wälzen sie selbst stundenlang Handbücher und Dokumentationen, um eine Lösung zu finden? Damit Gelegenheitsnutzer:innen nicht zwischen diesen beiden Optionen wählen müssen, wollen wir dafür sorgen, dass erst gar keine Fragen aufkommen.

"Der neue Selfservice MACH live! meineRechnung steht Ihnen ab sofort zur Verfügung!"

Jonas Edler Senior Vertriebsberater

Proudly to present: MACH live! meineRechnung

Unsere Antwort sind die MACH Selfservices, durch die auch die dezentrale und gelegentliche Arbeit mit Anwendungen des ERP-Systems selbsterklärend, attraktiv und barrierefrei möglich wird. In den letzten vier Blog-Artikeln berichteten unsere Kolleg:innen, wie wir unter anderem durch interne und externe Workshops mit Kund:innen und agilen Methoden benutzerfreundliche Lösungen entwickeln, mit denen öffentliche Verwaltungen auch in Krisenzeiten leistungsfähig bleiben.

Mit diesem Beitrag verkünden wir nun stolz die Erreichung eines Meilensteins: Der neue Selfservice MACH live! meineRechnung steht Ihnen ab sofort zur Verfügung! Mit dem Selfservice können Nutzer:innen ihre Rechnungen von jedem Ort und zu jeder Zeit prüfen, kontieren und freigeben – und das über eine attraktive Oberfläche, die für das Arbeiten auf mobilen Endgeräten optimiert ist.

Die Reise zur #SchönenneuenÖV hat gerade erst begonnen!

Nachdem bereits seit Anfang 2020 erste Kunden ihre Personalverantwortlichen mithilfe des MACH live! Selfservices Personalkostenhochrechnung in die Ressourcenplanung einbinden, steht mit MACH live! meineRechnung nun der nächste Selfservice bereit. Es folgen unter anderem Selfservices zur Reise, Zeitwirtschaft und Beschaffung. Mit MACH live! meineBeschaffung wollen wir zum Beispiel dafür sorgen, dass Beschaffungsvorgänge künftig noch einfacher und schneller angestoßen sowie geprüft werden können.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Maria Hertzenberg (Senior Vertriebsberaterin Landesbehörden)
Jonas Edler (Senior Vertriebsberater Bundesbehörden)

Videos

Webinar Aufzeichnung vom 18.03.2021

ERP und Spaß dabei? Wie Kirchen und Wohlfahrtseinrichtungen ihre Rechnungen einfach prüfen!

Webinar Aufzeichnung vom 17.03.2021

ERP und Spaß dabei? Wie Bundesverwaltungen ihre Rechnungen einfach prüfen!

Selfserivce: Erleichterungen des Alltags in der öffentlichen Verwaltung
Webinar Aufzeichnung vom 17.03.2021

ERP und Spaß dabei? Wie Lehr- und Forschungs­einrichtungen ihre Rechnungen einfach prüfen!

ERP Selfservices: Mobiles Arbeiten auf der Reise Mitarbeiter-Blog
#Lösungen #Methode #Selfservices

Die agile Entwicklung des neuen Selfservices

Im vierten Teil der Blog-Serie erfahren Sie, welche Rolle sogenannte User-Stories für den neuen Selfservice spielen und wie Kunden von unserer agilen Entwicklung profitieren.