Berichtswesen

Berichtswesen

Unser Berichtswesen ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das es ermöglicht, Berichte aus verschiedenen Quellen zu einem umfassenden Gesamtbericht zusammenzufassen. Die Möglichkeit zur Kombination von Planwerten, Prognosen, Rechnungsergebnissen, KLR-Daten und Kennzahlen bietet hier einen entscheidenden Vorteil. Diese Funktion ermöglicht es, verschiedene Arten von finanziellen Daten in einem Gesamtdokument zusammenzufassen, um einen ganzheitlichen Einblick in die finanzielle Performance zu erhalten. Es können nicht nur Berichte aus verschiedenen Quellen kombiniert, sondern auch einzelne Perioden ausgewählt werden, um abgeschlossene Berichtszeiträume darzustellen und so detaillierte Einblicke in die finanzielle Entwicklung zu erhalten.

Ein entscheidender Vorteil ist der direkte Zugriff auf die Daten aus MACH finanzplus ohne die Notwendigkeit einer Schnittstelle. Dadurch sparen Sie Zeit und vermeiden potenzielle Fehler, die durch manuelle Datenübertragung entstehen können. Des Weiteren werden die Werte in bestehenden Berichtsprofilen automatisch aktualisiert, sodass Sie stets mit den aktuellsten Daten arbeiten können, ohne manuelle Anpassungen vornehmen zu müssen.

Darüber hinaus bietet das Berichtswesen die Möglichkeit, Dokumente aus gängigen Office-Produkten wie Microsoft Word, Excel oder PDF-Dateien zu importieren. Dadurch können Sie Berichte nahtlos in Ihre bestehenden Arbeitsabläufe integrieren und die Effizienz Ihrer Berichterstellung weiter steigern. Abschließend können Berichte wahlweise als PDF-Dokument veröffentlicht, im Web bereitgestellt oder in Papierform verteilt werden, um sie einfach und effizient zu teilen und sicherzustellen, dass alle relevanten Personen Zugriff auf die Informationen haben.

Vorteile des Berichtswesens im Überblick

Zusammenfassung von Berichten aus verschiedenen Werkzeugen zu einem Gesamtbericht

  

Kombination von Planwerten, Prognosen, Rechnungsergebnissen, KLR-Daten und Kennzahlen

  

Auswahl einzelner Perioden zur Darstellung abgeschlossener Berichtzeiträume

  

Direkter Zugriff auf die Daten aus MACH finanzplus ohne Schnittstelle

  

Automatische Aktualisierung der Werte in bestehenden Berichtsprofilen

  

Dokumente aus Office-Produkten (z.B. Microsoft Word, Excel) oder PDF-Dateien importieren

  

Berichte wahlweise als PDF-Dokument veröffentlichen, im Web bereitstellen oder in Papierform verteilen

  

FIS Cockpit

FIS Cockpit

Das webbasierte FIS Cockpit ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugriff auf aktuelle Berichte. Durch die regelmäßige Übertragung der gewünschten Auswertungen in das Web-Modul bleiben Sie stets über die finanzielle Situation informiert, egal wo Sie sich befinden. Dabei können sowohl autorisierte interne als auch externe Benutzer auf die Berichte zugreifen, wobei die Sicherheit und der Datenschutz durch eine verschlüsselte Übertragung gewährleistet werden.

Das FIS Cockpit bietet Ihnen einen schnellen Überblick über Grafiken und Diagramme, die Ihnen die wichtigsten steuerungsrelevanten Kennzahlen auf einen Blick präsentieren. Sie können leicht in die detaillierte Datenbasis bis zur Kontenebene eintauchen und individuelle Auswertungen durchführen. Die benutzerspezifische Bereitstellung der Berichte ermöglicht es Ihnen, die Darstellung an die Bedürfnisse jedes Benutzers anzupassen, während der Zugriff über den Arbeitsplatz und unterwegs über mobile Endgeräte maximale Flexibilität bietet.

Vorteile des FIS Cockpit im Überblick

Regelmäßige Übertragung der gewünschten Auswertungen in das Web-Modul

  

Zugriff durch autorisierte interne und externe Benutzer

  

Verschlüsselte Übertragung

  

Auf einen Blick die wichtigsten steuerungsrelevanten Kennzahlen erhalten

  

Schneller Überblick über Grafiken und Diagramme – eintauchen in die detaillierte Datenbasis bis zur Kontenebene

  

Benutzerspezifische Bereitstellung der Berichte

  

Individuelle Anpassung der Darstellung durch den Benutzer

  

Zugriff über den Arbeitsplatz und unterwegs über mobile Endgeräte

  

Praxisbericht

Praxisbericht: Controlling System in Andernach

Die Stadt Andernach setzt seit mehr als zwei Jahrzehnten flächendeckend das Finanzverfahren MACH finanzplus ein, wobei rund 170 Anwender regelmäßig mit den Programmen arbeiten.

Mit dem Controlling System steht ein Werkzeug zur Verfügung, welches vielfältige Möglichkeiten zur optisch ansprechenden und tagesaktuellen Darstellung von finanztechnischen Zahlen bietet.

Erfahren Sie mehr über das Controlling System von MACH finanzplus

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie unsere Controlling-Module Ihnen dabei helfen können, Ihre Verwaltungsprozesse zu steuern und aussagekräftige Auswertungen zu erhalten? Kontaktieren Sie noch heute unser erfahrenes Team für weitere Informationen oder ein persönliches Gespräch.

Referenzen

Unsere Referenzen überzeugen

Mit MACH finanzplus setzen wir seit über drei Jahrzehnten Maßstäbe in der Unterstützung von Kommunalverwaltungen, ihren Betrieben und anderen öffentlich-rechtlichen Einrichtungen.

Mehr als 600 Einrichtungen werden mit MACH finanzplus verwaltet.

MACH finanzplus ist nicht nur ein Produkt, sondern ein bewährter Partner, der die komplexen Anforderungen dieser Institutionen versteht und effektive Lösungen bietet.

Erfahren Sie mehr über  MACH finanzplus, der passgenauen Finanz­software für Kommunen