News

Neues von der MACH AG. News rund um die Digitalisierung der Verwaltung #eGovernment #eAkte #eBeschaffung #eRechnung #DigitalesPersonalwesen #KI #AR #Blockchain

Tür zum sonnigen Garten. Davor ein Paragrafen-Zeichen News

Digitale Personalakten im öffentlichen Sektor

Mit digitalen Personalakten laufen die Prozesse auch in Krisenzeiten! Doch welche besonderen Anforderungen an den Datenschutz gelten für digitale Personalakten? Wie verändern sich Ihre Abläufe bei der Umstellung? Und woran erkennen Sie die passende HR-Software? Antworten liefern unser Expertisepapier sowie Webinare zum Thema Personalakte.
News
#Smart City #Veranstaltung

Die Kommune im Fokus – den Weg zur Smart City gemeinsam gestalten

Der Weg zur Smart City ist für jede Kommune ein komplexer Prozess. Eine Standard-Lösung gibt es nicht, da die Anforderungen zu unterschiedlich, die jeweiligen Prioritäten andere sind. Mit einer individuellen Begleitung kann der Weg gelingen.
Digital Office - Büroalltag News
#Digitalisierung #E-Government

Digital Office: Öffentliche Verwaltungen gehen voran

Die Studie „Bitkom Digital Office Index 2020“ untersucht den Stand der Digitalisierung in deutschen Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Der Digitalisierungsgrad im öffentlichen Sektor liegt der bundesweiten Studie zufolge im Mittelfeld der untersuchten Organisationen. Bei der Einführung von ECM- und E-Rechnungslösungen belegen Verwaltungen den ersten Platz.
News
#Digitalisierung #Smart City

Die Hansestadt Lübeck wird Smart City Modellprojekt – wir gratulieren

In der zweiten Runde der Modellprojekte Smart Cities des BMI wurde Lübeck zusammen mit 31 weiteren Städten ausgewählt und erhält rund 13,5 Millionen Euro Fördergelder. Wir gratulieren und freuen uns darauf, unsere Heimatstadt mit vielen weiteren Beteiligten smarter und lebenswerter zu machen.
Digitale E-Rechnung auf einem Tablet in der Öffentlichen Verwaltung News
#E-Rechnung #Selfservices

E-Rechnung: Prozesse auto­matisieren, Barrieren abbauen

Die EU hat klare Vorgaben gemacht: Öffentliche Verwaltungen müssen die E-Rechnung einführen. Das Einsparpotenzial durch die E-Rechnung ist jedoch noch nicht vollständig gehoben. Im Rahmen des digitalen Zukunftskongresses hat MACH den aktuellen Stand der Dinge und die Möglichkeiten für weitere Verbesserungen aufgezeigt.
Digitale Bewegung in der Saarländischen Landesverwaltung News
#Projekt-News #Referenz

Jetzt erst recht: Digital beweglich bleiben

Um am Ball zu bleiben, sollen die Landesverwaltungen heutzutage bestehende Lösungen modernisieren und Neues einführen. Die Saarländische Landesverwaltung hat längst einen Plan und setzt auf beides.
Datenströme im ITZBund News
#E-Government #Lösungen

„Verwaltung kann auch schnell“

Holger Lehmann, Chef des Leitungsstabs Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund), gibt einen Einblick, wie während der Corona-Pandemie der Schutz der Mitarbeiter:innen gelang und gleichzeitig eine sehr hohe Dienstleistungsbereitschaft für die Kunden sichergestellt wurde, zu denen u. a. das Robert-Koch-Institut zählt.
Die OZG-Umsetzung gleicht einer Kletterpartie entlang einer Bergkette. News
#OZG #Projekt-News

OZG-Umsetzung: Wie Bergsteigen

„Die Zeit rennt!“ - unter diesem Motto veranstaltete MACH ein Webinar zum Stand der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG). Carolin Stimmelmayr und Dr. Vanessa Greger vom Bayerischen Staatsministerium für Digitales geben einen Überblick über die OZG-Umsetzung in Bayern.
News
#E-Government #Veranstaltung

E-Government-Ausbau braucht mehr Bürger-Beteiligung

Die Corona-Krise als Chance für die Digitalisierung – das war Thema beim Zukunftskongress „Staat & Verwaltung“ in Berlin. In einer Gesprächsrunde mit Experten wurde über die aktuelle Situation in Deutschland diskutiert.
News
#ERP #Lösungen

Komplexe ERP-Projekte richtig anpacken

Bisherige Prozesse und IT-Systeme stehen aktuell vielerorts auf dem Prüfstand. Digitaler Dreh- und Angelpunkt u. a. für Finanzwesen, Controlling, Beschaffung und Personalwirtschaft ist die ERP-Software. Unser neuestes Expertisepapier sowie zwei Webinare beleuchten, wie öffentliche Einrichtungen komplexe ERP-Projekte richtig angehen.
Mitarbeiter:innen stemmen Ruderboot: Auf zu neuen Ufern mit der MACH E-Rechnung News
#E-Rechnung

Auf zu neuen Ufern

Seit dem 27. November 2019 müssen deutsche Bundesbehörden die E-Rechnung nutzen, um der Richtlinie 2014/55/EU zu entsprechen. Der gemeinsam mit diversen Bundesbehörden erarbeitete Standardprozess E-Rechnung steht als Referenz für ein neues agiles Vorgehen in der gesamten deutschen Verwaltung.
Heinrich Heine Statue  | © HHU/Ivo Mayr News
#Digitales Personalwesen #Referenz

Von der Theorie zur Praxis

Seit Anfang 2020 entlastet der Selfservice Personalkostenhochrechnung bei der Heinrich-Heine-Universität die Zentralverwaltung. Wie die Umsetzung gemeinsamer Ideen für ein dezentrales Management im Personalwesen gelang.