#Künstliche Intelligenz

Zwei Personen arbeiten an der Automatisierung der öffentlichen Verwaltung News
#Automatisierung #Künstliche Intelligenz

Mit Auto­mati­sie­rung und KI zu effi­zien­ten ERP-Pro­zessen

Wie wäre es, wenn ein Teil Ihrer Verwaltungsprozesse automatisch ablaufen würde? Das ist heute schon möglich und nennt sich Prozessautomatisierung.
Entwickler-Blog
#JIL #Künstliche Intelligenz #Zukunft

Kooperative Haus­halts­aufstellung mit Aug­mented Intelligence

Im Rahmen des Projekts „Kooperative Haushaltsaufstellung mit Augmented Intelligence“ (HAI) wollen Forscher:innen der Universität zu Lübeck ermitteln, inwiefern KI-basierte Assistenzsysteme bestimmte Aufgaben in der Haushaltsaufstellung erleichtern können. MACH beteiligt sich an dem Projekt.
Eine Frau schaut lächeln auf einen PC Bildschirm Mitarbeiter-Blog
#E-Learning #JIL #Künstliche Intelligenz

KI einfach machen! Ein neuer Online­kurs macht es möglich

Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz Künstlicher Intelligenz ist ein kompetenter Umgang mit diesen Technologien. Deshalb haben wir im Joint Innovation Lab (JIL) gemeinsam mit der Universität zu Lübeck den neuen Onlinekurs KI in öffentlichen Verwaltungen geschaffen.
Entwickler-Blog
#Künstliche Intelligenz #Methode

Rechnungs­erfassung mit künstlicher Intelligenz

Wir haben einen Machine-Learning (ML)-basierten Prototypen für die Rechnungserfassung zu einem MVP in Produktion ausgebaut. Thomas Herchenröder, Innovation Engineer bei MACH, beschreibt in diesem Artikel den Prozess und was wir daraus gelernt haben.
News
#Künstliche Intelligenz #Prozessmanagement #Zukunft

Interaktive Prozess­auto­mati­sierung durch Digitale Assistenten

In ihrem Bitkom-Vortrag über interaktive Prozessautomatisierung durch digitale Assistenten hat Moreen Heine zu Beginn den Begriffsdschungel gelichtet, eine Abgrenzung der verschiedenen Automatisierungsgrade von der Robot Process Automation bis hin zu autonomen Agenten vorgestellt und die 10 Stufen der Automatisierung erläutert.
News
#JIL #Künstliche Intelligenz #Zukunft

KI-Projekte in der ÖV

Die Finanzministerin des Landes Schleswig-Holstein Monika Heinold und der Chef der Staatskanzlei Dirk Schrödter informierten sich im JIL über die aktuellen und künftigen KI-Projekte, die gemeinsam mit der Universität zu Lübeck durchgeführt werden. Beide konnten sich davon überzeugen, dass die Fördergelder vom Land sinnvoll eingesetzt werden und zeigten sich beeindruckt, wie die Projekte im JIL zu anwendbaren Ergebnissen für Verwaltung und Gesellschaft führen.
Pressemitteilungen
#JIL #Künstliche Intelligenz #Zukunft

KI besser verstehen

Die MACH AG und eine Projektgruppe der Universität zu Lübeck entwickeln gemeinsam digitale Lernangebote für den Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) in öffentlichen Verwaltungen. Das Vorhaben, das am 1. August startet und auf ein Jahr angelegt ist, wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. Die Arbeiten finden im gemeinsamen Joint Innovation Lab (JIL) im Hochschulstadtteil Lübeck statt.
News
#Künstliche Intelligenz #Zukunft

Künstliche Intelligenz - so geht Zukunft

Schleswig-Holstein sieht großes Potenzial in KI und fördert den Einsatz mit 4,5 Millionen Euro. MACH und das Joint Innovation Lab unterstützen dieses Vorhaben.
Drei Personen und ein Robotor auf weißen Stühlen News
#Künstliche Intelligenz #Zukunft

Robot Process Automation in der öffent­lichen Ver­wal­tung

Robot Process Automation oder kurz RPA - kein wirklich neuer Begriff, aber seit einiger Zeit immer öfter in Medien, Diskussionen und Fachgesprächen präsent. Was steht dahinter? Eignet sich die Technologie für den Einsatz in der öffentlichen Verwaltung?
MACH auf dem Zukunftskongress Staat & Verwaltung Pressemitteilungen
#Künstliche Intelligenz #OZG

Mit E-Rech­nung, OZG & KI Lücken bei der Digi­ta­li­sie­rung schließen

Wie kommen Verwaltungen bei der Digitalisierung weiter voran? Antworten liefert der 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung vom 27. – 29. Mai in Berlin. MACH ist dabei!