#Referenz

Digitale Bewegung in der Saarländischen Landesverwaltung News
#Projekt-News #Referenz

Jetzt erst recht: Digital beweglich bleiben

Um am Ball zu bleiben, sollen die Landesverwaltungen heutzutage bestehende Lösungen modernisieren und Neues einführen. Die Saarländische Landesverwaltung hat längst einen Plan und setzt auf beides.
Heinrich Heine Statue  | © HHU/Ivo Mayr News
#Digitales Personalwesen #Referenz

Von der Theorie zur Praxis

Seit Anfang 2020 entlastet der Selfservice Personalkostenhochrechnung bei der Heinrich-Heine-Universität die Zentralverwaltung. Wie die Umsetzung gemeinsamer Ideen für ein dezentrales Management im Personalwesen gelang. 
Roboter spielen Fußball News
#Digitalisierung #Referenz

Zusammenspiel in Projekten neu denken

Nicht nur im Fußball läuft aktuell einiges anders, auch in IT-Projekten werden Spielregeln neu aufgestellt: Besprechungen, Workshops, Schulungen finden heute auf einem digitalen Spielfeld statt. Verantwortliche aus Behörden berichten.
News
#Lösungen #Referenz

Gut Holz

Die Beschaffung ist ein wichtiger Teil des Finanzwesens im Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Mit der MACH E-Beschaffung verläuft er jetzt transparent und schnell.
News
#Digitales Personalwesen #Referenz

Blick hinter die Kulissen: National­theater Mannheim

Jürgen Pottebaum und Birgitta Keul verantworten am Nationaltheater Mannheim die Personalabrechnung. Mit MACH rechnen sie Gastkünstler unterschiedlichster Länder ab.
News
#E-Rechnung #Referenz

Vorreiter bei der XRechnung

Auf dem Zukunftskongress in Berlin präsentierten Dr. Ulrich Müller und Tobias Adam Verlauf, Status und Erfahrungen aus dem gemeinsamen E-Rechnungsprojekt.
News
#Lösungen #Referenz

FH Dortmund auf dem Weg zur Digi­tali­sierung

Die Fachhochschule Dortmund ist mit MACH an den Start gegangen und berichtet nun über das Erreichen dieses wichtigen Meilensteins für Finanzwesen und Beschaffung.
News
#Lösungen #Referenz

Daten im Fokus

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg setzt auf MACH Business Intelligence als Berichtswerkzeug und verringerte damit den manuellen Aufwand bei der Datenauswertung – ein Projekteinblick.